Psoriasis - Schuppenflechte

Ein Bauarbeiter mit Psoriasis & "Kleinigkeiten"
Herzlichen Dank für die Übersetzung an das EFT-Forumsmitglied Irene Müller!


Hallo an alle,

Silvia Hartmann-Kent sandte mir soeben diese interessanten Ausführungen aus Großbritannien. Die Heilung der Psoriasis ist für mich ein weiteres Stück der zahllosen Zeugnisse der Verbindung zwischen unseren Gefühlen und unseren physischen Beschwerden. Die Ausführungen, die Silvia "Kleinigkeiten" nennt, mögen klein erscheinen, aber ich bin anderer Meinung. Sie weisen auf größere Klarheit im Denken hin, und das hat größtes Potential für Erfinder, Vordenker für Unternehmen und Studenten um nur ein paar zu nennen.

Seid nicht überrascht, wenn eines Tages ein Unternehmer einfach klopft, um kreative Ideen zu entwickeln, und diese Ideen der Wirtschaftswelt für je eine Million Dollar verkauft.

Umarmung, Gary


Hallo Gary,

Hier ist etwas für die Fälle-Sammlung:

Ich ließ kürzlich die Rückseite meines Hauses neu bauen, und einer der Bauleute hatte etwas Seltsames auf seinem Arm.

"Was ist das?", fragte ich, während ich die 13. Tasse Tee des Nachmittags servierte (wie es britischer Brauch ist).

"Oh", sagte er, "Das ist meine Psoriasis. Ich habe das seit Jahren", und drehte seinen Arm um, um es mir zu zeigen. Vom Handgelenk bis zur Schulter war seine Haut ein wogendes Meer von sich schälender Haut und wunder roter Masse darunter.

"Ui, das muss wehtun. Wie haben Sie das bekommen?", fragte ich.

"Ich weiß nicht", antwortete er, "ich glaube, es begann vor ca. 3 Jahren, als mir meine Freundin sagte, dass sie schwanger ist."

Ich musste wirklich schwer darum kämpfen, nicht laut heraus zu lachen. Ich meine, ich habe von Männern gehört, für die die gute Nachricht ein Schock war, aber das hier muss wirklich schlimm gewesen sein!

Ich schlug vor, ob er diese neue Behandlung, die ich gerade gelernt hätte, ausprobieren wolle. Er war sehr skeptisch, da ihm der Arzt gesagt hatte, "dass hier nichts zu machen ist".

"Oh ja", sagte ich, "was er meinte war, dass hier mit Pillen, Salben und Spritzen nichts zu machen ist. Ihre Seele erzeugte das, und daher kann es nur ihre Seele wieder wegnehmen."

Er nickte, und ich zeigte ihm EFT, nur die Basisrunde, ohne Gamut, und trug ihm auf, 3x täglich je 3x "Ich will meine Psoriasis überwinden" zu klopfen.

Das ist jetzt 2 Wochen her, und die Haut ist bis auf eine kleine Stelle von der Größe einer Münze auf seinem Ellbogen geheilt. Er ist seitdem zu einer geführten Sitzung zu mir gekommen (im Austausch dafür, meinen Briefkasten gratis auszutauschen), und verwendet EFT jetzt bei seinem Kind und darauf, seine alltäglichen Sorgen und Stress zu verringern, sowie um einen Schmerz im unteren Rücken, der ihn jahrelang geplagt hatte, zu überwinden.

Vom Großartigen jetzt zu den Kleinigkeiten:

Ich selbst habe EFT für das Folgende verwendet:

* um ein von Einstein gestelltes Rätsel zu lösen: nach einer halben Stunde Anstrengung klopfte ich, und die Antwort floss einfach in meinen Verstand (ein großartiges kinästhetisches Erlebnis übrigens, wie kühles Wasser in meinem Kopf!)

* um meine Angst vor "FTP Voyager" zu überwinden, und nun kann ich Webseiten hochladen und updaten, ohne meinen Sohn um Hilfe zu bitten. Das war seltsam, denn vor dem Klopfen schien der Bildschirm gefüllt von nicht entzifferbarem Unsinn, und danach waren da einfach normale Dateisymbole und eine Statusleiste.

* um Keramikfliesen zu schneiden. Vor EFT zerbrach und zertrümmerte ich 5 oder 6 Fliesen, bevor ich einen guten Schnitt schaffte. Nach dem Klopfen von "Auch wenn ich unfähig beim Fliesenschneiden bin", glitt der Fliesenschneider irgendwie gerade über die Fliesen , und sie gingen sauber entzwei. Die einzige Art, wie ich mir das erklären kann, ist, dass ich vor dem Klopfen irgendwie angespannt oder zittrig war, was einen unregelmäßigen Schnitt verursachte; und dadurch das Zerspringen, wenn Druck ausgeübt wurde.

Das klingt vielleicht nicht so herausragend, aber es machte mich in jedem der Fälle froh und half mir zu fühlen, dass es jetzt vieles gibt, was ich erreichen kann.

Beste Wünsche
Silvia Kent

zurück zur Bibliothek
HOME

Impressum | Kontakt